Die BigFive um sich auch mit 40+körperlich wohlzufühlen und nachhaltig Gewicht zu verlieren.

 

# 5 BigFive: Pflege/Körperbewusstsein

 

Quick-Tipp für dein Körperbewusstsein:

Wusstest du, dass ein gesundes Körperbewusstsein für ein starkes Selbstwertgefühl zuständig ist?

Wusstest du, dass die Resilienz-Diät besagt: "Du bist nicht dein Körper, du hast einen Körper"?

Wusstest du, dass Körperhygiene nur ein kleiner Teil der Körperpflege ist?

Wusstest du, dass es nicht egoistisch ist, sich selbst Aufmerksamkeit zu schenken?

Was ist der Unterschied zwischen Körperhygiene und Körperpflege?

Jeder Mensch weiß, dass es für die Gesundheit wichtig ist, sich regelmäßig zu reinigen. Kindern bringt man bei, sich nach der Toilette und vor dem Essen die Hände zu waschen. Auch ist es mittlerweile bekannt, dass zu viel waschen auch schaden kann, nämlich dann, wenn es da Mikrobiom deiner Haut zerstört. Hygiene ist demnach das gesunde Maß zwischen zu viel und zu wenig Waschungen. Was braucht man dann aber für eine Pflege?

Dein Hautarzt und dein Frauenarzt kommen der Pflege schon etwas näher, wenn sie sagen, dass du dich regelmäßig abtasten und im Spiegel betrachten sollst. Pflege ist also, deinen Körper zu spüren. Ihn mit allen Sinnen zu erkunden. Klingt das arrogant? Vielleicht. Aber wem schadet es und wem nützt es? Schaden wird es niemandem, nützen aber dir und deinem Körpergefühl.

Karikatur: Spiegelbild einer Frau umarmt die Frau vor dem Spiegel
Frau sitzt in der Wanne, hat eine Maske auf dem Gesicht und lässt es sich gut gehen.

5 Körpersinne

Sehen: Stell dich doch einmal nackt vor den Spiegel und betrachte dich in Ruhe. Wende den Blick von dem was du nicht magst, hin zu dem was du magst. Sind es deine Augen, deine Haare, bestimmte Körperteile oder deine Füße? Es gibt immer etwa was wir mögen, nur verschwenden wir zu viel Zeit auf das was wir nicht mögen. Hören: Da wird es schon etwas schwerer, denn wenn du es hören kannst, wie du über deine Haut streichst, ist sie mit Sicherheit zu trocken. Aber vielleicht hörst du es, wenn du ein schönes Seiden Negligé überstreifst. Riechen: Einfach waschen und cremen kostet nicht viel Zeit. Hast du schon mal deine Nase an deinen Arm geführt, um den Duft der Creme, des Duschgels oder der Seife aufgenommen? Oder wann hast du dir das letzte Mal deinen Lieblingsduft aufgelegt, nur für dich? Schmecken: Oh, dazu fällt mir gerade nichts ein. Sorry. Fühlen: Aber beim Fühlen fällt mir viel ein. Beim Cremen spüren, wie sich deine Haut anfühlt, beim Haare kämmen die Struktur deine Haare ertasten oder bei deinem Anti-Aging Programm liebevoll die Fältchen wegklopfen. Ich weiß, die ersten Male ist es komisch, du fragst dich, wozu du das machst, denkst vielleicht, das gehört sich nicht aber wenn du es regelmäßig machst wird es den Fokus auf deinen Körper verändern.

Körperkontakt zulassen.

Wissenschaftlich und medizinisch erwiesen ist, dass bereits kurze und flüchtige Berührungen einen positiven Effekt auf unseren Körper haben. Berührungen bauen Ängste ab, verhindern Depressionen, schützen vor Krankheiten oder fördern das Denkvermögen. Aber insbesondere schützen Berührungen uns vor Stress. CT-Nervenbahnen sind in der Lage über Berührungen Gefühle hervorzurufen. Von Bedeutung ist, dass diese Nervenbahnen nur bei sanften und langsamen Streichelbewegungen aktiviert werden.  Im Gehirn führt ihre Aktivierung zur Ausschüttung des Glückshormons Oxytocin. Außerdem verändert sich die Empfindlichkeit für Endorphine, einer Gruppe körpereigener Opiate. Stresshormone werden abgebaut, Herzschlag und Atmung verlangsamen sich. Der Körper entspannt und wir fühlen uns wohl. Auch Massagen haben diese Wirkung. Wann hattest du deine letzte Entspannungsmassage, ein schönes Moorbad oder hast dir eine Auszeit im Wirlspool gegönnt?

Frau liegt auf der Massagebank und bekommt eine Öl-Massage

Mein Buch für Dich

Der neue Bestseller zum Thema "Abnehmen in den Wechseljahren" ist eine hilfreiche und sehr persönliche Begleitung auf deinem Weg zum Wunschgewicht und somit zu mehr innerer und äußerer Leichtigkeit.

Aufreht stehendes, nach links geneigtes Buch in 3D. Das Cover ist hell pfirsich farben. Das Cover Bild zeigt einen weiblichen Uterus, der wie eine ikini Hose aussieht und aus Rosenblüten nachgestellt ist. Die Rosenblüten sind rot, rosa und weiß. Am rechten Rand des Cover Bildes sieht man einen Kreis in altrosa. Im Kreis steht inklusive Bonusvideo und Geschenk. Der Hauptbuchtitel lautet: Abnehmen in den Wechseljahren. Der Titel ist in weißer Schreibschrift geschrieben. Der Untertitel ist in altrosa und kursiv geschrieben und lautet: Was den Bauch nährt, was du dagegen tun kannst und wie du deine innere Leere verlierst. Abnehmen ohne Hunger dank intuitivem Essen. Am unteren rechten Rand des Covers steht der Name der Autorin: Dipl.-Ing. Saine Liebe

Das Mystherium für erfolgreiches Abnehmen in den Wechseljahren (40+) wird in dem Buch Abnehmen in den Wechseljahren entmystifiziert. Für Frauen, die ihre zweite Lebenshälfte in Attraktivität, Gesundheit und Zufriedenheit leben wollen, bietet dieses Buch eine erste Anleitung, persönliche Erfahrungen und viele Praxisbeispiele.

„Dieses Buch wird dir den roten Faden für deine eigene Körperreise geben, du erfährst in einfachen Schritten was zu tun ist, um jeden Tag mehr Gewicht zu verlieren, den Jo-Jo-Effekt zu stoppen und dir durch Seelenstärke dein Leben zurück zu holen. Fühle dich nicht mehr länger zu alt, zu dick und zu unzufrieden. Das Buch ist die erfrischende Abwechslung zu einem klassischen Fachbuch, gepaart mit vielen Jahren Erfahrungen, welche Tag für Tag in der Praxis ihren Einsatz finden. Genau so ein Buch hätte ich mir in der Zeit gewünscht, in der ich auf der Suche nach dem golden Weg zu meinem Wunschgewicht, zu meiner Gesundheit und zu meiner Zufriedenheit war. Denn ich kenne es nur zu gut, dass man sich verzetteln und kurz vor der Kapitualtion stehen kann.

"Sabine Liebe schafft es durch ihre professionelle und zugleich freundschaftliche Art das Thema Ernährung und Diät auf eine neue Bewusstseinsebene zu heben. Besonders hervorzuheben ist, dass Sie sich bereits im Einstiegsworkshop persönlich Zeit für alle Frauen nimmt und jede mit all Ihre Sorgen und Ängsten abgeholt wird. Eine klare Empfehlung für alle Frauen, die WIRKLICH Veränderung wollen!"

Claudi S.

"Sabine weiß wovon sie spricht. Wahre Experten beziehen ihr Wissen nicht nur aus Büchern sondern aus Erfahrung. Sabine denkt in Zusammenhängen, geht in die Tiefe und vermittelt Wege, die auch schnell gangbar sind.
So gelingt wirklich Veränderung! Der erste Schritt ist oft der schwerste, aber wer den ersten Schritt zu Sabine geht ist definitiv auf dem richtigen Weg"

Kerstin R.

"Sabine ist eine empathische Begleiterin, zu der ich vollstes Vertrauen hatte. Sie berät diskret und fachlich fundiert, es menschelt in den Gesprächen! Ich kann es nur empfehlen, sich auf ihre Hilfe einzulassen. Liebe Sabine, vielen Dank!" (Weitere Stimmen unter: https://www.provenexpert.com/sabine-liebe-www-sabineliebe-de)

Peggy K.

Du willst mehr wissen?

Möglichkeit Nr.1: ein kostenloses Webinar.

Wenn du zu den vielen Frauen gehörst, die verzweifelt nach einer Lösung sucht, wie du mehr körperliches Wohlbefinden und Attraktivität erhältst, aber nicht weißt, wie du das schaffen kannst, dann komm in mein kostenloses Webinar. Hier zeige ich dir, wie dir die einzigartigen Möglichkeiten der Resilienz-Diät dabei helfen wird. Abnehmen mit Körper, Geist und Selle haben mir geholfen, endlich wieder meine innere und äußere Zufriedenheit zurück zu gewinnen. Und wenn ich das konnte, schaffst du das auch.

Für Frauen 40+

Abnehmen ohne Hunger und Verzicht.

Abnehmen durch Seelenstärke.

keine Diät sondern Lifestylekonzept

Praxis-Beispiele & Fragenrunde

Kostenfrei und unverbindlich.

Ein kostenloses Webinar

Wie Du Körper, Geist & Seele stärkst und dadurch dauerhaft Gewicht verlierst.

Wie du Intuitiv Essen lernst.

Was sind die BigFive des körperlichen Wohlbefindens?

Möglichkeit Nr.2: ein kostenloses und unvermindliches Gespräch buchen.

Den Weg nicht alleine gehen zu wollen und sich Unterstützung an die Seite nehmen, gehört zu den einfachsten und zugleich schwierigsten Dingen. Ich darf dir heute eines mitgeben: "Es zeugt von Kraft, um Hilfe zu bitten." In einem kostenlosen und unverbindlichen Gespräch schauen wir auf deine Herausforderungen, deine Ziele und entwickeln gemeinsam eine Strategie.

Ist-Situation erkennen.

Soll-Situation besprehen.

Eine Strategie erarbeiten.

Fragen stellen.

Einander kennenlernen

Eine Zusammenarbeit ausloten.

Ein kostenloses Gespräch

Wie Du Vertrauen in deinen eigenen Körper gewinnst.

Wie du mehr Körper- und Selbstbewusstsein erhältst.

Wie du innere und äußere LEICHTIGKEIT zurück bekommst.

Bekannt aus:

Sabine Liebe ist bekannt aus
Scroll to Top